Drucken

Mit Hypnose leichter abnehmen

Mit Hypnose leichter abnehmen

Mit Hypnose leichter abnehmen

 

Alles Humbug oder geht das wirklich?

von Inga Paulsen

 

Mit Hypnose abnehmen: Geht das wirklich, oder nur leere Versprechen?

Wir haben die größten deutschen Anbieter auf Seriösität und Erfolg getestet – mit überraschenden Ergebnissen.

 

Abnehmen durch Hypnose – für Martina S. klang das wie ein Traum. Sie hatte bereits eine lange Diäten-Odyssee hinter sich. Sie war an FdH, Trennkost, Blitzdiäten und Schlankheitsdrinks gescheitert. Selbst nachdem es ihr gelungen war, mit den Weight Watchers endlich ihrem Idealgewicht nahe zu kommen, schlichen sich die Pfunde nach Programmende wieder auf die Hüften zurück.

iStock_000004171828XSmallAbnehmen durch Hypnose kein Hokuspokus

Dann las sie die Annonce in der Tageszeitung: „Mit Hypnose zum Wunschgewicht – einfach, dauerhaft, ohne Willenskraft und ohne Diät“. Da schöpfte sie neue Hoffnung. Bei einem Preis von 100 Euro für eine einmalige Sitzung und einer versprochenen Erfolgsquote von 80 Prozent wagte die sonst recht bodenständige Frau den Versuch und lag wenige Tage später neben zwölf weiteren Übergewichtigen auf den Strandliegen der annoncierenden Heilpraktikerpraxis in Schleswig-Holstein. „Ich war vorher relativ aufgeregt, aber die Sitzung hatte wirklich nichts mit dem Hokuspokus von Showhypnose aus dem Fernsehen zu tun. Es fand ein aufklärendes Gespräch statt, bei dem wir uns darüber austauschten, was an unserer Ernährung dick macht und wie die Hypnose uns unterstützen soll, falsche Essgewohnheiten abzulegen.

Wie Dösen in der Sonne

„Dann begann die eigentliche Trancebehandlung“, berichtet die Krankenschwester. Während der Hypnose fühlte sie sich relaxed wie beim Dösen in der Sonne. „Ganz entfernt hörte ich, wie die Stimme der Therapeutin sagte, dass ich in Zukunft nur noch esse, wenn ich Hunger habe. Dass ich nach 18 Uhr nicht mehr esse und einige andere Dinge“, erzählt Martina. Heute, drei Monate später, zeigt die Waage rund 15 Kilo weniger, und die Lust auf Süßigkeiten hat Martina nach wie vor nicht übermannt. „Es ist fast ein bisschen unheimlich, aber ich habe wirklich keinen Appetit auf Schokolade oder auf fettes Essen. Selbst meinen Kollegen ist schon aufgefallen, dass ich bei der Arbeit gar nicht mehr automatisch in die Naschschüssel greife.“ Abnehmen durch Hypnose, also Abnehmen ohne Sport.

Quelle: http://www.fitforfun.de/abnehmen/schlankmacher/schlank-durch-hypnose/abnehmen_aid_3807.html

 


Banner_lang_abnehmen_700x90


 


*
Steuerbefreit gemäß § 19 UStGzzgl.Versand