Drucken

Wie funktioniert Hypnose und Mentaltraining?

Wie funktioniert Hypnose und Mentaltraining?

 

Der Begriff Hypnose ist aus der griechischen Mythologie abgeleitet, in dieser ist Hypnos der Gott des Schlafes. Die Trance, die unter Hypnose erzielt wird, lässt sich auch sehr gut mit einem Schlaf ähnlichen Zustand beschreiben, jedoch nimmt der Hypnotisierte in der Trance alles wahr. Nichts geschieht gegen den Willen des Hypnotisanten!

Jeder kennt wohl den Augenblick kurz vor dem einschlafen, oder nach dem aufwachen, eine Art Dämmerzustand.

 

iStock_000008233744XSmallIch versuche es mit einem einfachen Beispiel zu beschreiben:

 

Das Unterbewusstsein ist eine riesige Festplatte, in der alles was wir gehört, gesehen, gefühlt, geschmeckt, gerochen und erlebt haben abgespeichert ist. Sehr viele nützliche, aber auch unser Leben hemmende und blockierende Informationen sind auf unserer "Festplatte" dem Unterbewusstsein.

 

Nun haben wir aber auch noch unser Bewusstsein, unser Virenschutz Programm, dass alle Informationen zuerst bewertet.

Dadurch passiert es leider immer wieder, dass die besten Vorsätze im Sande verlaufen, da unser Bewusstsein gerne Vorhaben die etwas anstrengender sind, als nicht realisierbar wertet.

Hypnose findet den Weg am Bewusstsein vorbei ins Unterbewusstsein. Die Kritikfähigkeit ist somit auf ein Minimum reduziert und gewünschte Suggestionen können nun im Unterbewusstsein verankert werden.

 

Diese Hypnose CD Mentaltraining MP3 - CDs sind dafür konzipiert,

um behilflich zu sein das vorhandene Potenzial in JEDER Situation voll abrufen zu können und dieses Potenzial Schritt für Schritt zu steigern.

 

 

Sporthypnose wird zum Beispiel in den meisten Sportarten angewandt, man liest oder hört dabei oft von Mentaltraining.

Natürlich bedienen sich auch Sportler dieser unglaublich effektiven Methode der Leistungssteigerung….nur redet kaum einer dieser Spieler darüber. Schade, aber wer stärkt schon gerne die Konkurrenz……

 

 

 

 


*
Steuerbefreit gemäß § 19 UStGzzgl.Versand